Virtualisierung

Durch Virtualisierung werden aktuelle leistungsfähige Server optimal ausgelastet, denn diese ermöglicht es eine Vielzahl von virtuellen Maschinen auf einem physikalischen Server zur Verfügung zu stellen. Auch bestehende Server können beispielsweise nach der Garantiezeit konvertiert und so als virtuelle Maschine betrieben werden. Als positiver Nebeneffekt bedeutet dies für die Anwender eine verbesserte Performance.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung des richtigen Hypervisors (aktuell Microsoft Hyper-V unter Windows Server 2016, VMware vSphere 6.5, Citrix XenServer 6.5.0) für Ihr Unternehmen.

Eventuell ist auch eine "Nischenlösung" wie beispielsweise die Hochverfügbarkeitslösung Marathon everRun VM oder Stratus Avance passend.

Auch wenn Sie bereits eine Virtualisierungslösung einsetzen und diese aktualisieren möchten (z.B. von Citrix XenServer 6 auf 7.0, VMware vSphere 5 auf 6.5...), können wir hierbei unterstützen um bei der Migration die Downtime so gering wie möglich zu halten. Ebenfalls haben wir Erfahrung bei Migrationen zwischen verschiedenen Hypervisoren z.B. Citrix XenServer zu VMware vSphere.

Häufig werden die Kosten auf den "Marketing-Folien" nicht transparent dargestellt. Gemeinsam erarbeiten wir die Lösung, die Ihren Vorstellungen entspricht.

 

Ihre Vorteile:

  • Herstellerübergreifende Beratung im Bereich der Virtualisierung und Storage
  • Kostenersparnis gegenüber traditionellen Servern
  • Ausnutzung der vorhandenen Hardwareressourcen
  • Hardwareunabhängigkeit, Vorteile bei der Administration